Große Wirkung, hohe Recyclingquote

Die Europäische Papierindustrie ist weltweit führend beim Papierrecycling. Tatsächlich werden fast drei Viertel – nämlich 72% – aller Papierabfälle wiederverwertet und bei 9 % der Papiererzeugnisse ist das Potenzial für die Wiederverwertung noch nicht ausgeschöpft.

Die durchschnittliche Anzahl an Zyklen, die eine Papierfaser während ihrer Lebensdauer durchläuft, beträgt weltweit 2,4, in Europa sogar 3,4.

Druck- und Papierabfälle sind inzwischen eine wertvolle und begehrte Ressource, für die eine hohe Marktnachfrage besteht. In Österreich werden jährlich mehr als 1,4 Mio. Tonnen Altpapier gesammelt – nur wenige Papierprodukte, wie zum Beispiel Hygienetücher, Tapeten oder auch wichtige archivierte Dokumente, werden normalerweise nicht recycelt (rund 19% des Gesamtvolumens).

Die Recyclingquote wird kontinuierlich verbessert mit beispielsweise noch leichter zugänglichen Sammelsystemen vor Ort – Papier ist daher ein sehr langlebiger Rohstoff, der auch in der Werbung und Kommunikation zurecht gerne eingesetzt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Start typing and press Enter to search

Immer up-to-date…

Melden Sie sich jetzt zum feibra-Newsletter an und erhalten Sie 6x im Jahr Info zu Direktmarketing und Direktwerbung envelope

Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an kundenservice@feibra.at mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Überdies ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung enthalten. Weitere Informationen zum Datenschutz unter www.feibra.at/datenschutz.

reCAPTCHA is required.